Ameise beim Melken einer Blattlaus
..
Der Teich während der vier Jahreszeiten
...
Blattläuse (Aphidoidae) bevölkern oft in dichten Scharen fast alle Pflanzenarten. Es sind Tiere, die sich meistens kaum oder nur sehr langsam bewegen. Mit ihren Saugrüsseln stechen sie die Pflanzen an und saugen den Pflanzensaft auf. Ihre Exkremente, die sie in Tröpfchen  ausscheiden, sind stark Zuckerhaltig. Für Ameisen sind das begehrte Leckereien. Deshalb streicheln und drücken sie die Hinterleibe der Blattläuse, (mouseover) um sie zur vermehrten Abgabe der Tröpfchen zu bewegen
---
...
Was passiert wenn..
HOME
Zwischen Gartenteich und Feuchtbiotop
Inhaltsverzeichnis in Bildern
copyright by G.H.Stanjek - hydro-kosmos.de