Libellen-Mißbildung
Mißgebildete Larve einer Aeshna cyanea
....
Larve mit Libellen-Kopf und Libellen-Thorax Die Flügel konnten nicht mit Blut gefüllt werden
Libellenkopf mit Larven-Fangmaske Vorn Libelle, hinten Larve
Bei dieser Larve, die etwa 4 Tage nach der eigentlichen Schlüpfzeit das Wasser verlassen hat, fand kein Schlüpfen mehr statt. Kopf und Thorax der Larve bildeten sich direkt zu Libellenkörperteilen um. Das Abdomen blieb im Hinterteil der Larve. Das Tier war nicht lebensfähig und starb kurz nach Verlassen des Wassers.
..
Libellen
copyright by G.H.Stanjek - hydro-kosmos.de
Zur vorigen Seite zurück!
..